Nutzen eines Corporate Design

Artikel: Der Nutzen eines Corporate Design für das Unternehmen

S/W Zeichnung eines Mannes im Businessanzug mit Krawatte und weißem Hemd wirkt repräsentativ wie ein Corporate Design für die Präsenz eines Unternehmens in der Geschätswelt.

Die innere Haltungen und Wertvorstellungen eines Unternehmens werden durch ein Corporate Design spürbar gemacht. Das Erscheinungsbild eines Corporate Design ist das Instrument, mit dem ein Leistungsanbieter sich in der Öffentlichkeit am deutlichsten wahrnehmbar von anderen unterscheiden kann. So wirkt ein Corporate Design vertrauensfördernd und glaubwürdig auf das Image eines Unternehmens. Die Variation wiederkehrender Gestaltungselemente festgelegt in einem Corporate Design (wie das Logo, die Hausfarbe, die Schrift, usw.) erhöht den Bekanntheitsgrad und den Wiedererkennungswert. So wird die Effizienz von Einzel- und Werbemaßnahmen erhöht.

Mitarbeitermotivation

Durch ein Corporate Design entsteht auch eine Identifikation mit dem Unternehmen von der Seite der Arbeitnehmer. Gutes Design steigert Wohlbefinden und Sympathie der Mitarbeiter.

Bestandteile

Ein Corporate Design besteht aus vier konstanten Gestaltungselementen. Diese sind:

  1. Unternehmenszeichen (Logo-Design)
  2. Hausfarbe
  3. Hausschrift
  4. einheitliches Gestaltungsraster.

Autor des Artikels: Andreas Patzer, Screen- und Webdesigner (DTP-Akademie), Mediengestalter für Printmedien (IHK)

Zurück

Einen Kommentar schreiben